zur mobilen Ansicht wechseln
Home

Villa Fuchs

Terminkalender

  Mai 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
             

Veranstaltungen

Maybebop – Muss man mögen in Kalender eintragen
Weitersagen |
Routenplaner zum Veranstaltungsort

15.03.2024, 20:00 Uhr (Freitag)

Maybebop – Muss man mögen
Veranstaltungsort: Stadthalle, Merzig
VVK 36,00 € p.P. (Feste Sitzplatzwahl)
A Cappella gilt als eine der Königsdisziplinen der Musik. Damit diese außergewöhnliche Kunst überzeugend klingt, braucht es Meister des Fachs. Das Quartett Maybebop zählt ganz sicher dazu. Mit ihrem zwölften Programm „Muss man mögen“ vereint die Gruppe die Erfahrung von über 20 gemeinsamen Bühnenjahren mit frischen Ideen und neuen musikalischen, aber auch satirischen Showeinlagen. Mehrstimmige Glanzleistungen und gerissener Wortwitz versprechen Entertainment auf höchstem Niveau. Karten für die Show am 15.03.24 in Merzig kann man sich im Ticketbüro der Villa Fuchs in der Merziger Stadthalle und in allen bekannten Ticket Regional Vorverkaufsstellen sichern. Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig.


Maybebop mag man - oder man kennt sie nicht. Hat man sie erst einmal kennengelernt, bleibt einem keine Wahl: „Muss man mögen“.
In ihrer neuen, gleichnamigen Show präsentieren Jan Bürger (Countertenor), Lukas Teske (Tenor & Beatbox), Oliver Gies (Bariton) und Christopher Hiller (Bass) einen dampfenden Kessel neuer Songs. Vom kabarettistischen Höhenflug zur sprachlich-wahnwitzigen Albernheit, von berührender Ballade zu aufreibendem Elektropunk, vom Gute-Laune-Ohrwurm zur bissigen Satire überrascht jede Nummer aufs Neue. Der Gesangsvierer hat sich nie auf eine Masche festgelegt, sondern entwickelt seine Kunst ständig weiter. Jeder Abend ist eine Bestandsaufnahme, in jeder Konzertminute misst sich die Band am Hier und Jetzt. Musik, Sound, Licht und Video sind miteinander verwoben und bilden ein Gesamterlebnis, das in der Kultur-Szene herausragend und einzigartig ist.


Tickets buchen zurück zur Übersicht