zur mobilen Ansicht wechseln
Home
2G+ bei Veranstaltungen
(genesen oder geimpft plus negativer Antigen-Schnelltest mit Zertifikat)

Villa Fuchs

Terminkalender

  Januar 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Veranstaltungen

14. Orscholzer Gitarrenfestival in Kalender eintragen
Weitersagen |
Routenplaner zum Veranstaltungsort

07.05.2022, 20:00 Uhr (Samstag)

14. Orscholzer Gitarrenfestival Dominik Friedrich, Michael Marx, Sönke Meinen Veranstaltungsort: Cloef Atrium, Orscholz
21,00 €
Das Cloef Atrium Orscholz begrüßt zum 14. Gitarrenfestival drei Ausnahmekünstler der klassischen und modernen Musikszene.
Die Musiker Dominik Friedrich, Michael Marx und Sönke Meinen werden ihren unverkennbaren Sound und die verschiedensten Gitarren Stilistiken präsentieren. Gitarrenkunst auf höchstem Niveau.
Tickets für das traditionsreiche Gitarrenfestival gibt es unter 06861 93670, im Ticketbüro der Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig, in der Tourist-Information Cloef Atrium und in allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen.


Dominik Friedrich

Dominik Friedrich ist ein musikalischer „Weltenbummler“ und findet so manch überraschende Verbindungen zwischen den unterschiedlichsten Musikkulturen auf der ganzen Welt. Originalität kombiniert mit Spielfreude lassen Friedrichs Musik authentisch und glaubwürdig klingen.
Sein modernes Gitarrenspiel und seine berührende Stimme erzählen von Reisen und „in der Fremde zuhause zu sein“. Mit einem Klangreichtum, welche man von einer ganzen Band erwarten würde nimmt er das Publikum mit auf seine Musikreise mit Wanderschuhen.

Michael Marx

Lieder aus eigener Feder in bester Fingerstyle-Tradition, gespielt auf Stahlsaiten und auf 8-saitiger Konzertgitarre werden im Wechsel mit Songs großer Musiker wie Eric Clapton, Joni Mitchell, Tom Waits, Peter Gabriel oder Ed Sheeran erklingen. „Leben!“ heißt das mittlerweile sechste Album des Akustik-Gitarristen Michael Marx. Live gelingt es ihm immer wieder, die Distanz zum Publikum zu überwinden. Mit seiner unverwechselbaren Stimme verleiht Marx jedem Song einen eigenen Charakter und macht jedes Konzert zu einem intimen Erlebnis.

Sönke Meinen

Sönke Meinen hat sich mit seiner Musik und den damit verbundenen Einflüssen aus klassischer Konzertmusik, Jazz und Weltmusik in der nationalen und internationalen Gitarrenszene einen herausragenden Ruf erspielt. Der 1991 geborene Ostfriese nimmt bei seinem zweiten Soloalbum „Spark“ erneut die Rollen des Gitarristen, Komponisten und Produzenten ein. Jegliche musikalische Schublade hinter sich lassend, verleiht er seinen Liedern einen kompromisslos eigenen und gleichermaßen frischen, nahbaren Sound. Er ist Preisträger diverser Wettbewerbe und nahm im Jahr 2016 als Gewinner des „Guitar Masters“ und als Sponsoring-Preisträger des „European Guitar Awards“ gleich zwei der renommiertesten Titel weltweit mit nach Hause. Gitarrenlegende Tommy Emmanuel nennt ihn „einen der kreativsten Gitarristen der aktuellen Gitarrenszene“.
Tickets buchen zurück zur Übersicht