zur mobilen Ansicht wechseln
Home

Villa Fuchs

Terminkalender

  Juni 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             

Veranstaltungen

Danceperados of Ireland in Kalender eintragen
Weitersagen |
Routenplaner zum Veranstaltungsort

10.12.2019, 20:00 Uhr (Dienstag)

Danceperados of Ireland Spirit of Irish Christmas Veranstaltungsort: Stadthalle, Merzig
30,00 € / 35,00 €
Kurz vor Weihnachten sind die „Danceperados of Ireland“ in der Merziger Stadthalle zu Gast und bringen ihrem Publikum die Weihnachtsbräuche der Grünen Insel näher.
Am 10. Dezember präsentieren sie ab 20 Uhr eine irische Stepptanzshow unter dem Motto „Irish Christmas“.
Karten für diesen vorweihnachtlichen Abend gibt es in allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen, im Ticketbüro in der Stadthalle Merzig und unter 06861/93670 oder www.villa-fuchs.de.

Die Begeisterung für den irischen Stepptanz ist im Namen dieser Tanzshow festgeschrieben. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „die Tanzwütigen“. Die Iren sind bekannt dafür, dass sie das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen können. Es liegt ihnen im Blut.
Die Tänzer der Danceperados of Ireland entführen das Publikum in eine Zeit zurück, vor der Kommerzialisierung der Weihnacht und des in unserer Welt überall präsenten Weihnachtsmanns. Denn jedes Land hat seine ganz besondere Art und Weise zu feiern und Irland bildet da keine Ausnahme. Einige sehr eigenwillige Blüten treibt die Weihnachtszeit in Ireland, wie zum Beispiel die „Wren Boys“. Dabei schwärzen junge Burschen ihre Gesichter, setzen wilde Strohhüte auf und ziehen sich Lumpenkostüme über. So ziehen sie verkleidet von Haus zu Haus, singen ganz spezielle Lieder und lassen sich beschenken. Es gibt uralte Hymnen in gälischer Sprache, die zu Weihnachten gesungen wurden, und diese werden bei der „Irish Christmas Show“ natürlich auch erklingen. Dazu kommen noch einige Weihnachtslieder in Englisch, die als „Carols“ bezeichnet werden. Die „Wexford Carol“ ist weltbekannt.
Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sänger. Auf ihrer Tour werden sie von einem Sextett aus Musikern begleitet.
Für die Choreographie ist der zweimalige „World Champion“ Michael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei „Riverdance“ als auch „Lord of the Dance“.
Das wichtigste Alleinstellungsmerkmal ist jedoch, dass sie ohne Playback arbeiten.
Die Tänzer und Musiker lieben die künstlerische Herausforderung, ohne Netz und doppelten Boden zu steppen und zu spielen. Statt das Publikum mit Showeffekten zu blenden, überzeugen sie mit einer überschäumenden Lebendigkeit und Authentizität.
Die auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit winterlichen Landschaften und Weihnachtsmotiven gibt dem Publikum das Gefühl mitten in Irland dabei zu sein.
Tickets buchen zurück zur Übersicht