zur mobilen Ansicht wechseln
Home

Villa Fuchs

Terminkalender

  Februar 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29      
             

Veranstaltungen

All about Musical in Kalender eintragen
Weitersagen |
Routenplaner zum Veranstaltungsort

26.10.2024, 20:00 Uhr (Samstag)

All about Musical Musicalsongs der letzten Jahrzehnte + LIVEBAND Veranstaltungsort: Stadthalle, Merzig
32,00 €
Musical-Fans aufgepasst! Am Samstag, den 26. Oktober, gastiert ein ganz neues Musicalformat in der Stadthalle Merzig und wird dort Premiere feiern. Die Show „All about Musical“ bringt ab 20 Uhr die großen Musicalerfolge der letzten Jahrzehnte auf die Bühne und sorgt mit Songs aus insgesamt 13 Erfolgsgeschichten sowie den Stimmen der Original-Besetzungen und einer fünfköpfigen Liveband für ein spektakuläres Musikerlebnis. Das Publikum darf sich auf ein stimmgewaltiges Programm mit viel Charme, Witz und persönlicher Note freuen. Tickets für dieses Premieren-Highlight gibt es im Ticketbüro der Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig und in an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen unter 06861-93670 oder www.villa-fuchs.de. Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig.

Unter der musikalischen Leitung von Thomas Müller produziert Christopher Krill gemeinsam mit einer vierköpfigen Starbesetzung, einem regionalen Special Guest und einer fünfköpfigen Liveband eine Bühnenshow der Extraklasse.
Freuen darf man sich auf echte Highlights aus „Moulin Rouge“, „Dirty Dancing“, „Next to Normal“, „Jekyll & Hyde“, „Bat out of Hell“, „Mamma Mia“, „Bodyguard“, „Lion King“, „Eiskönigin“, „Tarzan“, „Hercules“, „Tanz der Vampire“ und dem neuen Musical „& Juliet“, welches 2024 in Hamburg seine Premiere feiert.Die vier internationalen Musical-Stars Kristin Backes, Sidonie Smith, Sharon Sexton und Rob Fowler führen ganz persönlich durch das Programm und lassen diesen Abend zu einem einzigartigen und hautnahen Musikerlebnis werden.

Die gebürtige Saarländerin Kristin Backes studierte klassischen Gesang an der Hochschule für Musik in Saarbrücken. Es folgten zahlreiche Rollen in regionalen Projekten, unter anderem bei Frank Nimsgern Produktionen, bis sie 2018 am Festspielhaus Neuschwanstein ein festes Engagement erhielt. Hier spielte sie unter anderem die Hauptrollen in „Ludwig2“ und „Die Päpstin“. Auch spielte sie bei der Welturaufführung von „Zeppelin“, einem Musical von Ralph Siegel, mit. Ihren bisherigen Karriere Höhepunkt feiert sie momentan mit der Hauptrolle als Sarah im phantastischen Musical „Tanz der Vampire“ – erst in Stuttgart und nun in Hamburg. Auf ihren Heimatbesuch freut sich die junge Künstlerin ganz besonders.

Die gebürtige Amerikanerin Sidonie Smith kann bereits seit 2009 diverse Bühnen der Welt ihr Zuhause nennen. Köln, Hamburg, Wien, London, New York und Los Angeles zählen zu ihren Stationen. Sie kann auf Hauptrollen in „Sister Act“, „Bodyguard“, „Aida“, „West Side Story“ und zahlreichen anderen großen Musicals zurückblicken. Im Jahr 2023 stand sie als Solistin der „Arise Grand Show“ auf der größten Theaterbühne der Welt – dem Friedrichstadtpalast in Berlin. Momentan hat sie die Ehre die Hauptrolle der Kala im Disney Klassiker „Tarzan“ bei Stage Entertainment zu verkörpern.

Sharon Sexton ist eine preisgekrönte West-End-Darstellerin. In verschiedenen internationalen Tourneen spielte sie unter anderem die Hauptrollen in „Mamma Mia“, „Billy Elliot“ und dem Erfolgsmusical „Copacabana“. Auch ihre Darstellung als Liza Minnelli brachte ihr phantastische Kritiken und eine Tour durch Großbritannien folgte. Sharon ist eine der besten Stimmen ihres Landes, die Comedy und Emotionen mit höchster Präzision vereint, so jubeln Pressestimmen über die begnadete Künstlerin.

Rob Fowler ist ein renommierter britischer Musicaltheater-Darsteller, der seit über 20 Jahren in ganz Europa tätig ist. „We will rock you“, „Jesus Christ Superstar“ oder auch „Hairspray“ kamen in den Genuss seines Könnens. 2012 erreichte er zudem das Halbfinale von „The voice of Germany“ und ging mit der Show auf Tournee. Momentan begeistert er wieder die deutsche Bühne in der Rolle des Graf von Krolock im Musical „Tanz der Vampire“ in Hamburg. Bei dem deutschen Theaterpublikum ist er besonders bekannt für seine Darstellung des extrovertierten Frank N. Furter in Richard O'Briens „The Rocky Horror Show“.

Als regionalen Special Guest wird Martin Herrmann das Musical Quartett abrunden. Ein Tausendsassa, der alle Genres zu seinem Eigenen macht. Der bereits in jungen Jahren mit Musicalproduktionen anfing und diese erste Liebe bis heute immer wieder mit mitreißenden Programmen auf die Bühne des Landkreises bringt.
Tickets buchen zurück zur Übersicht