zur mobilen Ansicht wechseln
Home

Villa Fuchs

Terminkalender

  Juli 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
             

Veranstaltungen

Musik & Theaterreihe in Kalender eintragen
Weitersagen |
Routenplaner zum Veranstaltungsort

05.04.2025, 19:30 Uhr (Samstag)

Musik & Theaterreihe Das perfekte Geheimnis Veranstaltungsort: Stadthalle, Merzig
Am 05. April darf sich das Publikum im Rahmen der Merziger Musik & Theaterreihe auf viel emotionalen Nervenkitzel und ausgefeilte Dialoge freuen. Ab 20 Uhr bahnt sich in der Inszenierung „Das perfekte Geheimnis“ mit jedem Nachrichtenton der anwesenden sieben Handys eine anschwellende Welle emotionaler Enthüllungen an, die mit zunehmender Transparenz immer delikatere Wahrheiten zutage fördert. Hochexplosiver Stoff, der für blitzartigen Schlagabtausch zwischen den sieben Darstellern und für viele Lacher im Publikum sorgen wird. Tickets für das spannungsgeladene Bühnenstück mit Starbesetzung gibt es im Ticketbüro des Kulturzentrums Villa Fuchs direkt in der Stadthalle Merzig und in allen bekannten Ticket Regional Vorverkaufsstellen. Eine Veranstaltung des Kreiskulturzentrums Villa Fuchs in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig.

Sieben Freunde (Drei Paare, ein Single) spielen beim gemeinsamen Abendessen ein gefährliches Spiel: Jede Nachricht, die im Laufe des Abends auf den sieben Handys ankommt, wird laut vorgelesen, Bilder und Filmchen bekommen alle zu sehen. Eine Komödie mit emotionaler Tragweite und heiklen Enthüllungen, die zu vielen urkomischen Momenten führen, aber auch Situationen mit tragischem Charakter entstehen lassen. Hier werden die Zuschauer nicht nur köstlich unterhalten, sondern auch emotional berührt. – Denn in Zeiten, in denen unsere Mobiltelefone ganze Parallelwelten bergen, sind viele Zuschauer sicherlich froh, nicht auf dem schmalen Grat zwischen dem inneren Seelenleben und der eigenen Alltagsmaske wandeln zu müssen, auf den sich die sieben Hauptdarsteller begeben. Die Besetzung hat bereits unzählige Hallen voller Zuschauer von ihrem Können überzeugt und gilt als perfekt funktionierende Einheit. Unter der brillanten Regie von Johannes Pfeifer glänzen Saskia Valencia, Yael Hahn, Daniela Voß, Michel Guillaume, Sven Schöcker, Armin H. Köstler und Lena Mall auf der Bühne mit viel Spielfreude und Professionalität. Leidenschaftlich und fesselnd setzen sie ihre Rollen in diesem emotionalen Inferno um und schaffen es, die Zuschauer ganz und gar in das Geschehen eintauchen zu lassen. Die Handlung nach Paolo Genovese wurde von Sabine Heymann ins Deutsche übersetzt und feiert als Film und als Theaterstück weltweit gleichermaßen große Erfolge.
Tickets buchen zurück zur Übersicht