zur mobilen Ansicht wechseln
Home

Villa Fuchs

Terminkalender

  November 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
             

Veranstaltungen

Merziger Kultursommer – Ulrich Ellison in Kalender eintragen
Weitersagen |
Routenplaner zum Veranstaltungsort

22.07.2017, 20:00 Uhr (Samstag)

Merziger Kultursommer – Ulrich Ellison
Veranstaltungsort: Altstadtbühne, Merzig
Eintritt frei
Am 22. Juli wird der Gitarrist Ulrich Ellison auf seiner „American Road Dog“ – Tour in Merzig auf dem Kultursommer Halt machen. Ab 20 Uhr wird er die Besucher mit einzigartigem Blues-Rock in seinen Bann ziehen.
Eine Veranstaltung der Kreisstadt Merzig in Zusammenarbeit mit dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs. Der Eintritt zu der gesamten Kultursommerreihe ist frei.

Der gebürtige Österreicher Ulrich Ellison war schon als Kind sehr musikalisch. Er spielte Klavier und griff mit 14 Jahren das erste Mal zur Gitarre. Die Leidenschaft für dieses Instrument ließ ihn fortan nicht mehr los.
Nachdem er in Wien Musikproduktion studierte, bekam er 2007 ein Stipendium an der Universität von Austin in Texas um dort Jazz-Musik zu studieren. Dieses Studium beendete er mit zwei Masterabschlüssen. Allerdings realisierte er nur kurzer Zeit später, dass ihn allein dieser Abschluss im Musikbusiness nicht weiterbringen wird, obwohl er in seiner Studienzeit drei Mal den „Downbeat Student Award“ als bester Blues/Rock/Pop Solist bekam.
Sein Endschluss: er widmete sich wieder komplett seiner eigenen Musik, schrieb sein erstes Album „Lose yourself“ und ging 2012 mit seiner Band „Ulrich Ellison and the tribe“ in Amerika auf Tournee.
Zuletzt bekam er im Jahr 2016 den Austin Music Award für „Austin’s Best Guitarist“ verliehen.
Der Gitarrist erweckt mit seiner bluesigen, kühlen Stimme und seinem einzigartigen Gitarrenspiel sein Instrument zum Leben.
Sein Repertoire an Eigenkompositionen reicht von südlich angehauchten Rocksongs wie „Machete“ und „Teardrops in the rain“ bis zum bluesigen „Waiting for a better day“. Durch diese und viele weitere Lieder möchte er jeden einzelnen Zuhörer erreichen und baut somit bei Konzerten eine Verbindung zum Publikum auf.
Mit seinem sechsten Studiorelease „America“ hat sich Ellison endgültig in die Oberliga der internationalen Gitarrenszene gespielt, wovon sich die Besucher auf dem Merziger Kultursommer selbst überzeugen können.
zurück zur Übersicht